In Kooperation mit Dipl. Ing. C.O. Lohmeyer und Dipl. Ing. H. Bergmann wurde das Buch „Praktische Bauphysik“, vom Vieweg + Teubner Verlag herausgegeben, in der 5 Auflage überarbeitet und den neuesten bautechnischen Vorschriften und EU-Richtlinien angepasst.

Das Buch ist ein Grundlagenwerk für Studenten der Architektur und Bauinggenieurwesen, aber auch für interessierte Laien mit Vorkenntnissen empfehlenswert.Neben der Darstellung von Faktenwissen findet der Leser/ die Leserin in diesem Werk zahlreiche Beispielrechnungen und aufschlussreiche Skizzen für das Selbststudium.

Von Matthias Post wurden dabei auch in der 6., 7. und jetzt aktuellen 8. Auflage der Abschnitt: Wärmeschutz (EnEV 2009), der Abschnitt Feuchteschutz und der Abschnitt Brandschutz überarbeitet. Herr Bergmann bearbeitet den Schallschutz und Herr Lohmeyer den Bereich Licht und die physikalischen Grundlagen.

Derzeit finden die Arbeiten zur 9. Auflage statt. Hierbei ist ein Autorenwechsel erfolgt. Herr Lohmeyer ist in den verdienten Ruhestand gegangen. Der Schallschutz und der Brandschutz werden nun von Herrn Prof. Schmidt bearbeitet.

Änderungen in der 9. Auflage:

  • Wärmeschutz: Einbindung der Energieeinsparverordnung 2014/2016
  • Feuchteschutz: Ergänzung der Abdichtung erdberührter Bauteile durch die DIN E 18533.
  • Schallschutz: Neuerungen der DIN 4109: 2016-07